Günstige Städtereisen in Europa

Hier buchen

Europas Metropolen entdecken – mit staedtereisen-europa.ch!

Die knusprigste Pizza am Kolosseum von Rom, den aromatischsten Wein im kleinen Pariser Bistro oder aber die leckersten Fish ’n‘ Chips rund um den Big Ben in London? Noch nicht probiert? Dann wird es höchste Zeit Europa und seine Besonderheiten zu entdecken!

Urlaub – Aber schnell!

Urlaub ist doch für jeden die schönste Zeit im Jahr! Um das so angenehm und unkompliziert wie möglich zu gestalten, buchen Sie Ihre nächsten Städtetrips ganz einfach, sicher und schnell über www.staedtereisen-europa.ch! Eine günstige Städtereisen quer durch ganz Europa sichern Sie sich bequem vom Sofa aus. Eine grosszügige Auswahl an Hotels und Flügen, die clever und einfach kombinierbar sind, erwartet Sie. Damit Sie ihr Ziel ohne Umwege erreichen, bietet Ihnen unser Portal alle Vorteile auf einen Klick:

  • die schönsten Städtereisen Europas
  • ein grosses Angebot an Hotels
  • den passenden Flug dazu
  • eine sichere Buchung
  • und alles zum günstigsten Preis!

Ausserdem: Alle wichtigen Informationen für eine einfache Planung ihrer Städtereise, die besten Tipps zu allen Sehenswürdigkeiten und Vieles mehr werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Städtereise Rom, Paris oder London?

Eine Reise wert sind alle drei Ziele allemal.
Erleben Sie einen Hauch römische Geschichte in der ewigen Stadt Rom inmitten von Italien! Ein Spiel zwischen Antike und Dolce Vita, Historie und Moderne. Fliegen Sie nach Rom und Sie erreichen in nur 90 Minuten ihr Ziel.
Und wie steht es mit einem romantischen Wochenende im malerischen Paris? Schlendern Sie über die Seine, übernachten Sie in einem typisch beschaulichen Zimmer mit Blick auf den Eiffelturm!
Oder aber: „Feeling royal“ bei einem Besuch in London. Der Buckingham Palace, die Westminster Abbey und vieles mehr laden ein, Europa von einer anderen Seite kennen zu lernen.
Schon entscheiden wo es hingehen soll? Dann los: unsere günstigen Angebote über Flug und Hotel in den grossartigen Metropolen Europas warten schon. Und wer sich noch nicht entscheiden kann, hier einige Informationen zu den Top 3 Destinationen für Ihre Städtereisen in Europa:

Entdecken Sie die London Tower Bridge mit staedtereisen-europa.chLondon – die Stadt der royalen Eleganz

London ist eine der attraktivsten Metropolen der Welt, hat die meisten Theater, ein buntes Nachtleben und verfügt über unzählige Sehenswürdigkeiten. Dies sind die Top 5 Sehenswürdigkeiten in London:

National Gallery, Houses of Parliament, Buckingham Palace, Tower of London und das London Eye.
In der National Gallery können die grossen europäischen Meister des 14. bis 19. Jh. betrachtet werden und die National Portrait Gallery hat Porträts berühmter Engländer zu bieten.
In den imposanten Gebäuden des Houses of Parliament (oft auch Westminster-Palast genannt) mit dem berühmten Big Ben kann man bei diversen Sitzungen live dabei sein!
Der Buckingham Palace – Wohnsitz der Queen – ist wohl einer der bekanntesten Orte der Stadt. Hier findet auch „Changing the Guard“, die berühmte Wachablösung statt.
Die Kronjuwelen sind die kostbarsten Schätze im Tower of London, es gibt dort aber natürlich noch viel mehr zu sehen.
Vom höchsten Riesenrad Europas, dem London Eye, hat man einen fantastischen Blick über die gesamte Stadt.

Buchen Sie direkt hier:

Städtereise nach London buchen

Eiffelturm Paris hautnah erleben, dank staedtereisen-europa.chParis – die Stadt der Liebe

Paris ist die Hauptstadt von Frankreich und eine der meistbesuchten Metropolen Europas. Die Top 5 Sehenswürdigkeiten sind der Louvre, der Place de la Concorde, die Champs-Élysées, der Arc de Triomphe und die Opéra Garnier.

Der Louvre, vollendet 1674 unter dem Sonnenkönig Ludwig XIV., ist nicht nur eines der grössten Königsschlösser, die je gebaut wurden, sondern auch das grösste Museum der Welt. Den besten Blick über die grosse, verkehrsreiche Place de la Concorde bieten die Terrassen des Tuileriengartens. Die Nordseite des Platzes wird vom luxuriösen Hotel Crillon und dem Hotel de la Marine dominiert. Auf der berühmten Avenue des Champs-Élysées, der „schönsten Strasse der Welt“ gibt es tolle Restaurants. Auf den Champs-Élysées schlendert man wie ein Flaneur, die Augen auf Auslagen und Passanten gerichtet. Abends lockt das Lido mit seiner legendären, aufwändig inszenierten Cabaret-Show. Nicht verpassen sollte man den abendlichen Blick von der Aussichtsplattform des Arc de Triomphe in etwa 50 m Höhe.
Erbaut zwischen 1852 und 1875 ist die Opéra Garnier der Inbegriff der Prunksucht des Zweiten Kaiserreichs. Täglich zwischen 10 und 16.30 Uhr kann man sich davon auf einem Rundgang überzeugen.

Buchen Sie direkt hier:

Städtereise nach Paris buchen

Das legendäre Kolosseum in Rom erleben mit staedtereisen-europa.chRom – die ewige Stadt

Die Top 5 Sehenswürdigkeiten der wunderschönen Hauptstadt Italiens sind das Kollosseum, der Esquilin, Travestere, das Forum Romanum und der Kapitolsplatz.

Rund um das Kolosseum führen der Palatin und die Foren, das Kapitol und der Circus Maximus die Glanzzeiten des antiken Rom vor Augen. Das centro storico ist ein beliebter Ausgangspunkt für alle, die sehen wollen, ob das Pantheon und die Piazza Navona wirklich so eindrucksvoll sind, wie es immer heisst. Rom wurde bekanntlich auf sieben Hügeln erbaut. Der grösste davon, der Esquilin, ist sozusagen das Rückgrat des Gebiets östlich der Via del Corso. Hier präsentiert sich das Alltagsleben mit seinen geschäftigen Strassen und neoklassizistischen Palazzi, unterbrochen von Glanzlichtern wie der Spanischen Treppe oder der legendären Fontana di Trevi. Jenseits des Tibers lockt das malerische Travestere. Der frühere Arbeiterviertel hat sich zum Trendspot für alle entwickelt, die gern gemütlich bummeln. Das älteste und berühmteste aller Foren, das Forum Romanum, ist im Verlauf von 900 Jahren entstanden. Der Kapitolsplatz wird von drei hübschen Palazzi flankiert.

Buchen Sie direkt hier:

Städtereise nach Rom buchen

Gute und günstige Städtetrips

Abgesehen von Nordamerika verfügt kein anderer Kontinent über die Masse an Metropolen wie Europa. Doch trotz der Verdichtung der Grossstädte und der Vereinheitlichung Europas durch die Europäische Union verfügt jede Stadt nach wie vor über ihre eigene Kultur und ein eigenes Flair. Gerade aus diesem Grund bieten sich Städtereisen in Europa an – mit der richtigen Taktik und guten Buchungsstrategien gibt’s die sogar zum kleinen Preis bei guter Qualität.

Die richtige Auswahl der Airline

Vielreisende werden es wissen: Mit einer angenehmen und komfortablen Anreise steigt bereits die Vorfreude auf die kommenden Tage und die Qualität des Städtetrips steigt. Bei der Auswahl des Fluges lässt sich im Vorfeld eine bestimmte Airline auswählen und sich diese im Reisebüro buchen. Doch dies ist meist mit erhöhten Kosten verbunden. Günstiger, aber nicht schlechter funktioniert es über Vergleichsportale. Diese vergleichen alle Flüge an einem gewählten Tag und listen anschliessend in aufsteigender Reihenfolge die günstigen Angebote auf. Bei ein wenig Flexibilität bezüglich der Uhrzeit lässt sich hier der eine oder andere Franken sparen.

Direktflug oder Umstieg – eine wahre Preisschraube

Je nach Entfernung zur gewünschten Destination vermitteln die Preisvergleichsportale teilweise Direktflüge, mitunter aber auch Linienflüge mit Umweg. Dies kann zum Teil einen gewaltigen Preisvorteil – manchmal sogar von mehr als achtzig Franken – einbringen, aber auch an den Nerven der Städtereisendenzerren. Bei der Wahl eines Fluges mit Umstieg ist daher eine angemessene Umsteigezeit einzukalkulieren. Risikoreich bei Linienflügen sind zudem Verspätungen, Flugausfälle und Überbuchungen. Mitunter sind Direktflüge auch nur zwanzig Franken teurer. Bei einem solchen Preisunterschied sollte die Wahl leicht fallen.

Die Wahl des richtigen Hotels

Geschafft! Der Flug ist gebucht! Doch bei der Planung eines Städtetrips ist die Anreise nur die halbe Miete. Damit der Kurzurlaub zu einem unvergessenen Erlebnis wird ist die richtige Wahl einer Unterkunft unabdingbar. Ähnlich wie bei den Airlines sind den meisten Reisenden bekannte Hotelketten bekannt. Doch bei der Wahl des erstbesten Hotels verhält es sich ähnlich wie bei den Flugunternehmen – es wird unter Umständen unnötig teuer. Aus diesem Grund empfiehlt sich auch bei der Hotelsuche ein gezielter Preisvergleich.

Die Faktoren für eine gute Hotelwahl

Die Preise für ein Hotel hängen teilweise vom gewünschten Reisezeitpunkt ab. Am Wochenende sind zahlreiche Hotels günstiger als unter der Woche. Dies gilt jedoch wieder nicht an verlängerten Feiertagswochenenden und ist von Land zu Land unterschiedlich. Gerade deshalb ist die Verwendung eines Vergleichsportals bestens geeignet. Es empfiehlt sich eine genaue Verwendung der Suchoptionen, da diese meist so programmiert sind, dass die empfohlenen Hotels genau auf die Bedürfnisse der Reisenden zugeschnitten sind und für den persönlichen Geschmack den besten und günstigsten Preis ermitteln. Jedoch ist besonders auf die Lage des Hotels zu achten, damit es nicht plötzlich zur Buchung eines Flughafenhotels kommt. Daher ist bei der Eingabe eine zentrale Sehenswürdigkeit der Stadt zu empfehlen und bei jedem Vorschlag auf die Entfernung des Hotels zu achten. Nichts ist in einem Urlaub schlimmer als das Nichtgefallen eines gewählten und überteuerten Hotels. Doch gerade das lässt sich durch den gezielten Preisvergleich vermeiden.

Nach der Wahl einer Unterkunft steht einer gemütlichen und vor allem günstigen Städtereise in Europa nichts mehr entgegen. Falls Sie lieber kein Geld für eine Städtereise ausgeben möchten, so gibt es auch möglichkeiten, Reisen zu gewinnen. Unsere Empfehlung dafür ist wettbewerbe365.ch, weil diese Website die grösste Auswahl an Schweizer Wettbewerben fürs Reisen führt!